Praktikum bei BMW, Österreich

„Einmal pro Quartal darf man sich ein Fahrzeug aus dem Fuhrpark ausleihen, was wirklich der Hammer war! Highlight war sicherlich die Vienna Autoshow in Wien und auch das Teamevent, bei dem wir den Escape Room in Salzburg besucht haben. Außerdem haben wir uns Abteilungsintern oft nach der Arbeit getroffen und etwas gemeinsam unternommen. (…)“

Download Erfahrungsbericht: Wendl_Simon_WS2018_Erfahrungsbericht_Studium_Salzburg_AT

Praktikum bei Upcycling Studio, Österreich

„Innsbruck ist eine tolle Studentenstadt! So viele junge, sportliche Menschen gibt es hier. Wenn man Freunde sucht, findet man sie schnell. Es gibt sehr viele Bars, wie zum Beispiel das Jimmys, John Montague, Machete… Wenn man hier wohnt hat man außerdem die Möglichkeit, sich das Freizeit-Ticket-Tirol zu kaufen, mit dem man alle Skilifte in den Skigebieten um Innsbruck nutzen kann. Im Winter gibt es reichlich Schnee und viele Events, vor allem ist die Iglu Cloud 9 Party auf der Nordkette zu empfehlen. Die Innenstadt ist wunderschön und über die Weihnachtszeit befindet sich dort der Christkindlmarkt. Die Museen sind ebenfalls sehenswert. (…)“

Download Erfahrungsbericht:
Blabst_Michelle_WS2018_Erfahrungsbericht_Praktikum_Innsbruck_AT

Praktikum bei Prinoth, Italien

„Die Unternehmensgruppe LEITNER betreibt ein eigenes Unternehmenscollege, in dem Mitarbeiter bei kostenlosen Sprachkursen und anderen Fortbildungen teilnehmen können. Ich nutzte diese Möglichkeit und besuchte einen Anfängerkurs für Italienisch. Neben der Arbeit konnte ich bei der Bürgerkapelle Sterzing mitspielen, und ich nahm in Klausen Musikunterricht bei einem Südtiroler Musiklehrer. Sportliche Aktivitäten gibt es in dieser Region sehr viele. So unternahm ich mit Mitbewohnern und vereinzelt auch Kollegen einige Bergtouren, im Winter dann Skitouren, und konnte dadurch die Umgebung und die Kultur besser kennenlernen. (…)“

Download Erfahrungsbericht: Bauer_Sebastian_WS2018_Erfahrungsbericht_Praktikum_Sterzing_IT

Praktikum bei benvic, Spanien

„Das Praktikum wurde im Labor des Unternehmens absolviert. Der Aufgabenbereich umfasste dabei im Groben die Qualitätssicherung im ständigen Kontakt mit der Produktion und die Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten des Technikums. Während des Praktikum wurden im Studium behandelte Prüfmethoden wieder aufgegriffen und vertieft, so wie der Umgang mit weiteren Methoden gelernt. Einblicke in die Entwicklung waren dagegen gänzlich neu. (…)“

Download Erfahrungsbericht: Aitzetmüller_Leon_WS18_Erfahrungsbericht_Praktikum_Montornes de Valles_ES

Praktikum bei Halotech Lichtfabrik, Österreich

„Sehr viele spannende Projekte für gehobene Kunden.

Viel Eigenverantwortung und daher viel Lerneffekt.

Von Anfang an pudelwohl in neuem Team gefühlt.

Privat: Wenig Zeit unter der Woche, an Wochenenden Bergsteigen, Skifahren etc.

Berühmte Architekturbauten [Hungerburg + Bergisel-Schanze, Zaha Hadid].

Innenstadt, vor allem Altstadt [Goldenes Dachl] interessant für Studenten. (…)“

Download Erfahrungsbericht: anonym_WS2018_Erfahrungsbericht_Praktikum_Innsbruck_AT

Praktikum bei Porsche, Österreich

„Das Unternehmen stellte mir alle möglichen Literaturen und Tools zu Verfügung um mein Wissen auch in den gewünschten Bereichen zu erweitern. Das wirkte sehr positiv auf meine Einstellung und auf die Motivation. Neben der technologischen Weiterentwicklung, konnte ich zudem auch meine Englischkenntnisse stark verbessern. Ich empfand das Praktikum als eine der wichtigsten Erfahrungen in meinem Studium, da ich die theoretischen Inhalte der Vorlesung durch praktische Erfahrungen ergänzen konnte.“

Download Erfahrungsbericht: anonym_WS18_Erfahrungsbericht_Praktikum_Salzburg_AT

Praktikum bei Bergmeisterwolf, Italien


„Der Aufgabenbereich im Praktikum war sehr vielfältig und abwechslungsreich.

Vom Modellbau über Entwurfsplanung zur Einreichungsplanung sowie Social Media- Arbeiten und Wartung der Homepage.

Durch die vielen verschiedene Einsatzbereiche habe ich dort sehr viel gelernt und ich würde dieses Praktikum jederzeit wiederholen.“

Download Erfahrungsbericht: anonym_WS18_Erfahrungsbericht_Praktikum_Brixen_IT

Praktikum bei Abstracta AB, Schweden

„Tätigkeit in der Produktentwicklung: überwiegend Kosten- und Konstruktionsoptimierung; dadurch immer wieder neue, spannende und herausfordernde Tätigkeiten. Großer Lerneffekt, da die Serienproduktion sehr andersartig zu dem war, was ich bisher kannte. Außerdem: Firma ist spezialisiert auf akustisch wirksame Inneneinrichtung (Absorber, Trennwände, etc.), dadurch habe ich in diesem Bereich auch viel gelernt.“

Download Erfahrungsbericht: Bodenschlägel_Kay_WS2018_Erfahrungsbericht_Praktikum_Lammhult_SE

Praktikum bei Holzforschung Austria (HFA), Österreich


„Das Praktikum war sehr gut. Bei der HFA hat man den Freiraum, sich eigenständig mit neuen Themen zu befassen und man hat die Zeit, sich ordentlich in diese einzuarbeiten. (…)“

Download Erfahrungsbericht: Amos_Johannes_WS2018_Erfahrungsbericht_Praktikum_Wien_AT

Praktikum bei TBM Innenausbau, Österreich

„- Jederzeit ein Ansprechpartner, egal welche Probleme/Anliegen
– Gelegentliche Firmenevents (Herbstfest, Weihnachtsfeier, Christkindlmarktbesuch)
– Viel unterwegs auf Baustellen und bei Baubesprechungen: Auch als Praktikant ist man mitten im Geschehen (…)“

Download Erfahrungsbericht: anonym_WS2018_Erfahrungsbericht_Praktikum_Salzburg_AT