ERASMUS in Ferrara, Italien

„Die Wahl des Landes fiel schnell auf Italien, da ich in meiner Schulzeit bereits Italienisch gelernt habe und so die Möglichkeit hatte meine Kenntnisse zu vertiefen und ich außerdem mein Sommersemester in einem südlich liegenden Land verbringen wollte. Das International Office war so nett und hat uns den Kontakt zu den italienischen Austauschstudenten aus Rosenheim hergestellt. Nach dem ersten Treffen mit den unglaublich hilfsbereiten Italienern ist die Wahl auf die wunderschöne Stadt Ferrara gefallen. Die Partneruniverstiät „Università degli Studi di Ferrara“ und deren International Office haben mir immer schnell auf Fragen geantwortet und mir bei Problemen geholfen. (…)“

Download Erfahrungsbericht: Pfisterer_Anna-Lena_SS2018_Erfahrungsbericht_Studium_Ferrara_IT

ERASMUS in Ferrara, Italien

„Die Entscheidung, ein Auslandssemester in Ferrara zu machen, war genau die richtige. Ferrara an sich ist eine kleine, süße Stadt mit italienischem Charme, die einfach perfekt für mich war. Ich bin sehr froh, diesen Schritt gemacht zu haben und mit so vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen zurück nach Deutschland gekommen zu sein. Auch persönlich hat mich diese Erfahrung sehr viel weitergebracht. Aus Mitstudenten sind Freunde in der ganzen Welt geworden und aus einem normalen Semester eine unvergessliche Zeit in bella Italia!“

Download Erfahrungsbericht: Konrad_Julia_Sophia_SS2018_Erfahrungsbericht_Studium_Ferrara_IT